Tickets gewinnen: Workshop mit Helmut Hilpisch und Landig

Kurz vor dem Start der JAGD & HUND und der Premiere des WILD FOOD FESTIVALS kommt hier noch eine Gewinnchance für Euch. Wenn Ihr Euren Besuch für den Messe-Sonntag, den 3. Februar geplant habt, könnt Ihr jetzt nicht nur Euer Ticket für das WILD FOOD FESTIVAL gewinnen, sondern auch für den Zerwirk-Workshop mit Helmut Hilpisch und der Firma Landig.

Mit einer einmaligen Kombination aus Theorie und Praxis erklärt Euch der Wildmeister Helmut Hilpisch, worauf es beim Zerwirken, Zerteilen von Wildbret ankommt. Ihr lernt, wie man mit einfachen Schnitten Schalenwild in küchenfertige Stücke zerteilt, verpackt und haltbar macht. Dabei geht das Team der Firma Landig und Wildmeister Hilpisch auch auf die aktuellen lebensmittelrechtlichen Vorschriften und Fleischhygiene ein.

Helmut Hilpisch ist Jahrgang 1957 und gelernter Revieroberjäger und Forstwirt. Der Wildmeister ist Autor bei der renommierten Jagdzeitschrift WILD UND HUND, sowie Ausbilder und Seminarleiter im Bereich Jagdpraxis und mit seinem Fachwissen langjähriger Juror bei den Hirschrufermeisterschaften.

Workshop:
Sonntag, 13.00 – 14.30 Uhr: „Verarbeitung von Wildbret für den Endverbraucher“ – auch am Messe-Mittwoch, -Donnerstag und -Samstag wird der Workshop angeboten. Tickets dafür sind noch erhältlich.

Verlosung:
Für den Workshop verlosen wir fünf Plätze. Heißt also: Wenn Ihr gewinnen wollt, sucht Euch am Besten noch vier Freunde, die Euch begleiten würden. Ihr gewinnt dann fünf Eintrittskarten inklusive der Teilnahme am oben genannten Workshop. Kommentiert einfach hier unter dem Artikel, dass Ihr dabei sein wollt. Das Gewinnspiel läuft bis 30.1. 18 Uhr. Eine Barauszahlung ist nicht möglich, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gilt unsere Datenschutzerklärung: https://goo.gl/PaVWK9

Kommentare (38)

  1. Ich möchte dabei sein und würde mich riesig freuen! 😊

    Antworten
  2. Ich würde auch gerne beim Kurs dabei sein!

    Antworten
  3. Maximilian Gross 27. Januar 2019 @ 15:32

    Wir wollen dabei sein

    Antworten
  4. Das Wild FooD Festival ist eine super Sache. Ich bereite sehr gerne heimisches Wild zu und würde mich sehr über eine Einladung zum Wild Food Festival freuen 🙂
    WMH Frank Blümel

    Antworten
  5. Ich wäre auch gerne dabei!

    Antworten
  6. Ich wäre auch gern dabei !

    Antworten
  7. Würde gerne neues Wissen anhand des Workshops gewinnen 😊

    Antworten
  8. Würde mich riesig freuen wenn ich dabei sein dürfte, um mein Jungjägerwissen weiter auszubauen.

    Antworten
  9. Yannik Hilberath 27. Januar 2019 @ 23:43

    Das wäre ein absolutes Highlight

    Antworten
  10. Ich wäre gerne dabei!

    Antworten
  11. Lukas Hannemann 28. Januar 2019 @ 8:56

    Ich möchte auch gerne dabei sein.

    Antworten
  12. Ich freue mich riesig,ich möchte auch dabei sein..

    Antworten
  13. Möchte einmal einem echten Profi über die Schulter schauen können.

    Antworten
  14. Hallo,
    das Wissen, würde mir noch fehlen. Lerne gern was dazu.

    Antworten
  15. Ich wäre gerne dabei

    Antworten
  16. Thorsten Evering 28. Januar 2019 @ 13:03

    Ich bin gerne dabei!

    Antworten
  17. Wir möchten dabei sein weil wir leidenschaftliche Wildgerichte Köche sind und das vorbereiten des Wildes erlernen möchten

    Antworten
  18. Faupel Wolfgang 28. Januar 2019 @ 13:20

    Hallo .

    Ich würde sehr gern an dem Workshop teilnehmen , da ich in den letzten Jahren aus gesundheitlichen Gründen weder zur “ Jagd und Hund “ , noch zum Angeln und verwerten von Fischen gekommen bin und ich mich auch für das Verarbeiten von Wild interessiere .
    Mit freundlichen Grüssen .
    Wolfgang

    Antworten
  19. Thomas Brandenburger 28. Januar 2019 @ 14:02

    Als frisch gebackener Jungjäger kann ich bei diesem Workshop sicher in kurzer Zeit viel zum Thema Wildbret dazulernen.

    Antworten
  20. Als ältere Jagdscheininhaber würde ich sehr gerne etwas dazulernen und würde sehr gerne dabei sein!

    Antworten
  21. Ich würde gerne mitmachen und was dazulernen.

    Antworten
  22. Hallo, dass wäre eine Super Sache… Ich würde gerne dazu lernen und bringe natürlich gerne noch Freunde mit! Wenn das klappt vor allem meinen Mann und die besten Welpenkäufer ever aus unserem zweiten Wurf… Wann hat man schon mal die Gelegenheit, einem Profi über die Schulter zu schauen….

    Antworten
  23. Anja Grigoleit 28. Januar 2019 @ 22:49

    Lerne immer gern dazu

    Antworten
  24. Burkhardt von Sicard 29. Januar 2019 @ 10:23

    Das wäre eine tolle Sache für mich und meinen Sohn.

    Antworten
  25. Eine tolle Sache um einem Produkt höchster Qualität gerecht werden zu können und dessen Wert bei entsprechender Zubereitung zu steigern!

    Diese Gelegenheit würde ich sehr gern nutzen und bin sicher noch den ein oder anderen Kameraden begeistern zu können.

    Antworten
  26. Wir wären auch gerne dabei! Wäre ein super Highlight für uns 😊 ist der erste Besuch der Messe für uns und die Karten zu gewinnen wäre einfach der Hammer.

    Antworten
  27. Ohne Fleiß kein Preis….
    Ich bin interessiert

    Antworten
  28. Ann-Katrin Witte 29. Januar 2019 @ 22:03

    Wir möchten dabei sein!

    Antworten
  29. Christinas Harke 30. Januar 2019 @ 17:03

    Auch gerne dabei !

    Antworten
  30. Stephen Kimbrough 30. Januar 2019 @ 22:27

    Wir wären sehr gerne dabei und würden uns riesig freuen.

    Antworten
  31. Hallo zusammen und danke für Eure Teilnahme. Heike, bitte schau in Deinen Posteingang, Du hast gewonnen!

    Antworten
  32. Boretzki-Weppler, Christine 10. Februar 2019 @ 20:47

    Hallo ich würde gerne meinen Mann mit der Jagd und Hund Messe
    überraschen, weil wir von der Tötungsstation Südfrankreich eine wunderschöne liebe Pointer/Jagd Hündin aufgenommen haben. Mit der würden wir dann die Messe besuchen. Die ist so dankbar das wir die aufgenommen haben u. sie verträgt sich mit jedem Hund der ihr entgegen kommt.

    Antworten
  33. Boretzki-Weppler, Christine 10. Februar 2019 @ 20:51

    Habe übersehen das die Messe schon vorbei ist.

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*