Bresser: Neue Ferngläser Pirsch ED

Seit nun 60 Jahren steht Bresser für die weite Welt der Fern- und Nahoptik. Für nahezu jeden Einsatzbereich hat das in Rhede ansässige Unternehmen die neuen Ferngläser Pirsch ED im Angebot. Erhältlich sind diese in den Vergrößerungen 8 x 34, 10 x 34, 8 x 42, 10 x 42 und 8 x 56. Die Linsen sind aus einem Hochleistungs-ED-Glas (Extra-Low Dispersion) hergestellt: Farbfehler werden reduziert, das Bild wird brillanter dargestellt. Die Objektivlinsen haben eine Hydrophobic-Vergütung, die dem Lotus-Effekt sehr nahe kommt sowie Staub und Dreck an den Linsen abperlen lässt. Alle Pirsch ED sind mit Argon-Schutzgas gefüllt und wasserdicht.

Halle 6, Stand A18

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*